Angebote zu "Teso" (18 Treffer)

Kategorien

Shops

Teso la Monja 2011
990,00 € *
ggf. zzgl. Versand

99/100 Guía Proensa. Ein Wein-Juwel. Aushängeschild der Bodega Teso la Monja der Star-Weinmacher Eguren. Mit dem Teso la Monja wollen die Eguren-Brüder schlicht den besten Wein Spaniens machen, noch weit über ihrem Alabaster positioniert. Jede Flasche soll den Character und die Essenz des Landes enthalten, so Star-Enologe Eguren. Sie erhalten diesen Wein in edler Holzkiste sowie eine zweite nicht gefüllte Flasche in einem dem Holzfass, in dem der Wein reift, nachempfundenen Holzschrein.

Anbieter: Silkes Weinkeller
Stand: 25.04.2019
Zum Angebot
Teso la Monja 2010
990,00 € *
ggf. zzgl. Versand

99/100 Guia Proensa. 97/100 Guia Penin. 95/100 Robert Parker. Aushängeschild der Bodega Teso la Monja der Star-Weinmacher Eguren. Mit dem Teso la Monja wollen die Eguren-Brüder schlicht den besten Wein Spaniens machen, noch weit über ihrem Alabaster positioniert. Jede Flasche soll den Character und die Essenz des Landes enthalten, so Star-Enologe Eguren. Sie erhalten diesen Wein in edler Holzkiste sowie eine zweite nicht gefüllte Flasche in einem dem Holzfass, in dem der Wein reift, nachempfundenen Holzschrein.

Anbieter: Silkes Weinkeller
Stand: 25.04.2019
Zum Angebot
Teso la Monja Alabaster 2015
125,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Der Topwein des Weingutes Teso la Monja ist der Alabaster, er ist der Nachfolger des Termanthia. Dieser wurde einst dadurch legendär, dass er im Jahrgang 2004 von Robert Parker mit 100/100 Punkten geadelt wurde. Die Tinta de Toro-Trauben, die die Basis für diesen großen Wein bilden, werden von über hundert Jahre alten wurzelechten Reben handgelesen und mehrfach selektiert. 18 Monate reift der Wein zur Vollendung in Barriques aus französischer Eiche. Mit seiner gigantischen Konzentration und Komplexität und seiner einzigartigen Persönlichkeit gehört der Teso la Monja Alabaster zu den besten Weinen der Welt.

Anbieter: Silkes Weinkeller
Stand: 15.05.2019
Zum Angebot
Teso la Monja Alabaster 2016
119,00 € *
zzgl. 5,40 € Versand

Der Topwein des Weingutes Teso la Monja ist der Alabaster, er ist der Nachfolger des Termanthia. Dieser wurde einst dadurch legendär, dass er im Jahrgang 2004 von Robert Parker mit 100/100 Punkten geadelt wurde. Die Tinta de Toro-Trauben, die die Basis für diesen großen Wein bilden, werden von über hundert Jahre alten wurzelechten Reben handgelesen und mehrfach selektiert. 18 Monate reift der Wein zur Vollendung in neuen Barriques aus französischer Eiche. Mit seiner gigantischen Konzentration und Komplexität und seiner einzigartigen Persönlichkeit gehört der Teso la Monja Alabaster zu den besten Weinen der Welt.

Anbieter: Silkes Weinkeller
Stand: 18.05.2019
Zum Angebot
Teso la Monja Romanico 2017
11,90 € *
zzgl. 5,40 € Versand

Der Teso La Monja Romanico ist der Basiswein von Marcos Eguren, dem Schöpfer der großen Numanthia-Weine. Das jüngste Projekt des Weinguts zeigt nach sechsmonatiger Reife in Barriques aus französischer Eiche die gleiche, großartige Handschrift wie seine großen Brüder Almirez, Victorino und Alabaster. Man kann die Erfahrung der Familie Eguren in dieser Weinschöpfung geradezu herausschmecken. Nicht ohne Grund wurde Marcos Eguren vom amerikanischen Weinmagazin Wine Enthusiast zum Winzer des Jahres 2012 gekrönt. Einfach begeisternd, was für einen wunderbaren Toro-Rotwein der Weinliebhaber hier zu einem unschlagbaren Preis bekommt.

Anbieter: Silkes Weinkeller
Stand: 15.05.2019
Zum Angebot
Teso la Monja Almirez 2016
17,90 € *
zzgl. 5,40 € Versand

Der Teso la Monja Almirez ein super-reichhaltiger Vollgas-Toro zum Anbeten! Er ist einer der neuen ´´Super-Toros´´ vom Numanthia-Nachfolger, Bodegas Teso la Monja, mit nahezu unschlagbarem Preis-Genuss-Verhältnis. Almirez ist das spanische Wort für Mörser und steht wie kein anderes Symbol für die jahrhundertealte Tradition der mediterranen Küche mit ihrer unvergleichlichen Fülle an aromatischen Kräutern und Gewürzen. Und so vielfältig aromatisch zeigt sich auch dieser Wein. Aus den besten Trauben der berühmtesten Toro-Lagen Valdefinjas, Toro und Villabuena del Puente gelingt es dem Almirez das Optimum an Aromen und Geschmack zu extrahieren und die erlesene Qualität der Früchte in der Weinflasche einzufangen. Er vereinigt Kraft und Eleganz, Frische und Frucht, Harmonie und große Ausdrucksfähigkeit.

Anbieter: Silkes Weinkeller
Stand: 15.05.2019
Zum Angebot
Teso la Monja Victorino 2016
33,00 € *
zzgl. 5,40 € Versand

Weltklasse-Toro. 2007 verkaufte die aus der Rioja stammende Weinmacher-Dynastie Eguren mit einem Paukenschlag das bis zu dem Zeitpunkt beste und teuerste Weingut in der aufstrebenden Region Toro, Numanthia, an den Luxuskonzern LVMH Moët Hennessy-Louis Vuitton. Ein lange geplanter Coup der besonderen Art: Vorausschauend hatten die Egurens bereits jahrelang alte Weinberge mit optimaler Ausrichtung und Bodenbeschaffenheit sowie wurzelechten Tinta de Toro Reben hinzugekauft. Schon im Jahrgang 2007 konnte der Victorino als Numanthia-Nachfolger von dort aus den Markt erobern, sein Siegeszug hält seitdem ungebrochen an. Von rund 50 Jahre alten Tinta de Toro-Reben gelesen, 16-18 Monate in neuen Barriques aus französischer Eiche gereift wartet auch dieser Wein wie schon der Numanthia mit beispiellosem Fruchtspiel, geballter Konzentration am Gaumen sowie einem gutem Lagerpotential auf und glänzt zusätzlich durch mehr Komplexität, Tiefe, Ausgewogenheit, Eleganz und Finesse.

Anbieter: Silkes Weinkeller
Stand: 09.05.2019
Zum Angebot
Magnum (1,5 L) Teso la Monja Alabaster 2016
279,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Der Topwein des Weingutes Teso la Monja ist der Alabaster, er ist der Nachfolger des Termanthia. Dieser wurde einst dadurch legendär, dass er im Jahrgang 2004 von Robert Parker mit 100/100 Punkten geadelt wurde. Die Tinta de Toro-Trauben, die die Basis für diesen großen Wein bilden, werden von über hundert Jahre alten wurzelechten Reben handgelesen und mehrfach selektiert. 18 Monate reift der Wein zur Vollendung in neuen Barriques aus französischer Eiche. Mit seiner gigantischen Konzentration und Komplexität und seiner einzigartigen Persönlichkeit gehört der Teso la Monja Alabaster zu den besten Weinen der Welt.

Anbieter: Silkes Weinkeller
Stand: 18.05.2019
Zum Angebot
(0,375 L) Teso la Monja Alabaster 2016
65,00 € *
zzgl. 5,40 € Versand

Der Topwein des Weingutes Teso la Monja ist der Alabaster, er ist der Nachfolger des Termanthia. Dieser wurde einst dadurch legendär, dass er im Jahrgang 2004 von Robert Parker mit 100/100 Punkten geadelt wurde. Die Tinta de Toro-Trauben, die die Basis für diesen großen Wein bilden, werden von über hundert Jahre alten wurzelechten Reben handgelesen und mehrfach selektiert. 18 Monate reift der Wein zur Vollendung in neuen Barriques aus französischer Eiche. Mit seiner gigantischen Konzentration und Komplexität und seiner einzigartigen Persönlichkeit gehört der Teso la Monja Alabaster zu den besten Weinen der Welt.

Anbieter: Silkes Weinkeller
Stand: 18.05.2019
Zum Angebot

Ähnliche Suchbegriffe