Angebote zu "Auslese" (60 Treffer)

Kategorien

Shops

Vietor y Leon Reserva 2014 Rotwein Trocken
Beliebt
7,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Auch die neue Reserva aus dem Jahr 2014 wurde wieder mit viel Behutsamkeit und Fingerspitzengefühl erarbeitet. Schon die Mühen im Weinberg sind für einen Wein dieser Preisklasse beachtlich: Sorgfältige Beobachtung des Vegetationsverlaufes, Auslesen unreifer Trauben, Ernte per Hand und möglichst späte Lese. Die 12-monatige Reife in amerikanischen Barriques verleiht diesem reinsortigen Tempranillo aus dem Valdepeñas den Feinschliff. Mit leuchtendem Kirschrot und ziegelroten Reflexen überzeugt er bereits im Glas. Das Bouquet präsentiert sich elegant, weich und harmonisch, mit einem wunderschönen Duft nach reifen roten Beeren, Vanilleschoten und feinem Kakao. Mit sanftem Abgang zeigt er sich insgesamt rund und sehr ausgewogen und bietet eine Riesenmenge Wein fürs Geld. Seit vielen Jahren einer der großen Publikums-Lieblinge.

Anbieter: Vinos
Stand: 27.02.2020
Zum Angebot
2018 Gewürztraminer Spätlese - Mosel
11,00 € *
zzgl. 5,90 € Versand

Süßwein vom Marienberg Mit intensiven Aromen und wenig Säure präsentiert sich die 2018er Gewürztraminer Auslese vom Weingut Schmitt-Weber aus Perl an der Mosel. Der Süßwein eignet sich hervorragend als leichter und fruchtiger Essens-Begleiter aber auch als Digestiv zu süßen (schokoladigen) Nachspeisen oder zum elsässischen Munster-Käse bzw. kräftigen Blauschimmel-Käsen. Dieser Wein ist vegan, es wurden zur Filterung keine tierischen Stoffe verwendet Deutscher Prädikatswein

Anbieter: Locamo
Stand: 27.02.2020
Zum Angebot
Caceres Marques de Caceres MC 2016 Rotwein Trocken
Angebot
29,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Die moderne Seite der traditionsreichen Bodega, die mit dem MC in die Kategorie Super-Tempranillo vorgestoßen ist und im sehr guten Jahrgang 2012 eine prächtige Arbeit abgeliefert hat. Auch hier ließ man bei der Weinbereitung keine Mühen und Kosten gescheut. Rigorose Hand-Auslese der reifsten Traube. Sanfte Pressung des Mostes, Fermentation bei kontrollierter Temperatur, Ausbau in neuen französischen Barriques und weitere Flaschenreife, bevor der Wein der Öffentlichkeit zugänglich gemacht wurde. Das Ergebnis ist ein kraftvoller, opulenter Wein mit viel Frucht, viel Holz und großem „Wow-Effekt“.

Anbieter: Vinos
Stand: 27.02.2020
Zum Angebot
Riedel Weißwein Sommeliers Loire (klar)
65,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Auf der Suche nach dem perfekten Sauvignon Blanc-Glas hat sich Riedel auf eine Odyssee um den Globus begeben, an der Hunderte von Wein-Verkostern beteiligt waren und die sich als die bisher aufwendigste Suche nach der optimalen Kelchform herausgestellt hat. Im Dezember 1997 fand in der Weinkellerei Carmel ein "Sauvignon Blanc-Workshop" statt, auf dem die Auswirkungen des Weinglases auf den Wein demonstriert wurden. Dabei hat es sich herausgestellt, dass das vorhandene Sauvignon Blanc-Glas der Vinum Serie zwar die Vielfalt der Traube durchaus zum Tragen brachte, aber nicht besser als das Weißweinglas der Serie Ouverture abschnitt. Die Ergebnisse haben Riedel veranlasst, Degustationen in Australien und Neuseeland vorzunehmen, wo man zu ähnlichen Ergebnissen gelangt ist und wo die gleichen drei Kelchformen jedes Mal den Sieg errangen. Riedel hat daraufhin Prototypen entwickelt, welche die Formen des Siegertrios vereinen. Zu seiner großen Zufriedenheit haben sich die neu entwickelten Formen auf Workshops, die in Bordeaux und in Österreich stattfanden, bewährt und schnitten wesentlich besser als das bestehende Trio ab. Das neue Glas von Riedel ist für alle Sauvignon Blanc-Weine geeignet: von den frischen Loire-Weinen mit ihrem hohen Mineralgehalt bis hin zu den Barrique gereiften Weinen aus Bordeaux. Das hohe, schlanke Glas sorgt für den sortentypischen intensiven Duft. Der Geschmack wird geprägt durch die Ausgewogenheit von Frucht und Säure mit feinem mineralischem Abgang. Empfohlen für: Bordeaux (weiss), Chenin Blanc, Coulée de Serrant, Gewürztraminer, Graves Blanc, Loire (weiss), Pouilly-Fumé, Fumé Blanc, Rotgipfler, Sancerre, Sauvignon blanc, Sémillon, Sauvignon-Sémillon, Spätrot-Rotgipfler, Zierfandler Ideal für die folgenden Rebsorten: Ausbruch, Auslese, Chasselas, Coulee de Serrant, Furmint (dry), Gelber Muskateller, Gewurztraminer, Lambrusco, Loire (Blanc), Loupiac, Muller-Thurgau, Muskat-Ottonel, Pouilly-Fume, Quarts de Chaume, Sancerre, Sauvignon Blanc (unoaked), Semillon, Sylvaner, Tokaji, Traminer, Trockenbeerenauslese, Vins Liquoreux, Vouvray, Zierfandler Kristallglas mundgeblasen spülmaschinengeeignet nach DIN EN 12857-1/2:2005 Design: 1997 Volumen 0,35 l Höhe 235 mm

Anbieter: Tischideen & Ambi...
Stand: 27.02.2020
Zum Angebot
Orvalaiz Septentrion 2016 Rotwein Trocken
Angebot
9,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Das Flaggschiff der Bodegas Orvalaiz – wichtige Voraussetzungen sind die sorgfältige Auswahl der Trauben (die Auslese beginnt bereits zum Zeitpunkt der Blüte). Jedes kleine Detail der Verarbeitung wird sorgfältig durchdacht und kontrolliert: lange Maischezeiten und die Verwendung ausschließlich einheimischer Hefen bestimmt letztendlich die hohe Qualität der Weine. 15 Monate in Barriques aus französischer Eiche gereift. Mit einem leuchtenden Rubinrot strahlt er im Glas und trägt im Bouquet die Anklänge reifer, roter Früchte mit Röst- und Gewürznoten, wie Zimt und Nelke. Am Gaumen zeigt er sich sehr elegant mit weichem Tannin, fruchtigem Extrakt und langanhaltendem Finale. Passt sehr schön zu zarten Fleischgerichten.

Anbieter: Vinos
Stand: 27.02.2020
Zum Angebot
Markus Molitor Zeltinger Sonnenuhr
39,95 € *
zzgl. 4,95 € Versand

Im Zeltinger Sonnenuhr Riesling Auslese verarbeitet Markus Molitor, wie der Name schon verrät, die besten und ausgewähltesten vollreifen Trauben verarbeitet. Durch eine selektionierte Lese ist es möglich die besten Trauben bis zur entsprechenden Reife hängen zu lassen. Das Ergebnis ist ein sehr konzentrierter Wein mit viel Extrakt. Trotz seiner starken fruchtigen Vielfalt von Aprikose, Pfirsich und Rhabarber zeigt sich in dieser Riesling Auslese auch die Mineralität des Feuersteins. Ein intensiver Wein, der garantiert Genuss verspricht. 

Anbieter: Club of Wine
Stand: 27.02.2020
Zum Angebot
Telmo Rodriguez Malaga MR Blanco Sweet 2017 Wei...
Bestseller
14,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Im gebirgigen Hinterland von Málaga stieß der unermüdliche Telmo Rodríguez auf einen wahren vinophilen Schatz: Steinalte Moscatel-Reben. Und die nahm er als Grundlage, um eine alte, fast vergessene Tradition wieder zu beleben: Den Málaga-Wein, der Jahrhunderte zu den gesuchtesten Süßweinen der Welt gehörte. Der Málaga Mountain Wine gilt als einer der feinsten Moscatel Spaniens. Ein rarer Wein, vergleichbar mit einer deutschen Auslese. Grüngold, reiche Konsistenz, Aromen nach getrockneten Aprikosen, Akazienhonig, Zitronenschalen, Papaya und Mango. Intensiv und verführerisch am Gaumen, mit fabelhaftem Spiel feiner Süße und perfekt austarierter Weinsäure. Auch das Finale ist aller Ehren wert. Ein Wein, der die Sinne belebt .

Anbieter: Vinos
Stand: 27.02.2020
Zum Angebot
2013 Markus Molitor Bernkasteler Lay Riesling A...
78,95 € *
zzgl. 6,95 € Versand

Dieser Markus Molitor Riesling ist ein fruchtsüsser Weißwein, der aus der nicht bekannten Spitzenlage Bernkastels, der Bernkasteler Lay, stammt. Geerntet wird dieser erlesene Tropfen aus feinverwittertem Schiefer mit feinstem, hochgereiftem Lesegut. Er besitzt einen Duft nach gelbem Apfel, Mandarine, Limetten und im Kontrast sowie Zimt, Nelke, Bergamotte und Feuerstein. Am Gaumen zeigt sich dieser Wein wuchtig, extrem dicht, komplex und mit einer animierenden Säure. Der Geschmack von Zitrusfrucht und einer feinen Schiefernote runden das Ganze ab und machen diesen Riesling von der Mosel zu einem einzigartigen Erlebnis.  Robert Parker's Wine Advocate (reviewed by Stephan Reinhardt): 98 Punkte »Stunningly clear and pure on the citric-perfumed nose, the sweet 2013 Bernkasteler Lay Riesling Auslese *** is characterized by its laser-like precision and elegance, which is perfectly paired with its vibrant acidity and piquant minerality that lingers and makes this Auslese a memorable one.«

Anbieter: Ludwig von Kapff
Stand: 27.02.2020
Zum Angebot
Terroir al Limit Les Tosses 2015 Rotwein Trocken
Beliebt
199,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Terroir al Límit... Bei dem enthusiatischen Weinmacher Dominik Huber ist der Name Programm, denn hier wird die hohe Kunst des Terroir-Weins geradezu zelebriert. Alle Weine stammen von hochgelegenen Kleinst-Parzellen, während der gesamten Vegetationsphase greift man so wenig in den Weinberg ein, wie es nur irgend geht. Strikte Handlese in 10-Kilo-Boxen, manuelle Auslese der besten Trauben, Gravitationspresse, schonende Vinifizierung und Ausbau im Fass sind hier selbstverständlich. So entstehen einige der schönsten Priorats überhaupt , nur vergleichbar mit großen Burgundern und den Einzellagenweinen von Mas Martinet. Der Les Tosses stammt von alten Carineña-Reben aus einer 1,2 ha großen Südostlage mit rotem Schiefer 600m ü.d.M in Torroja del Priorat. Ein konzentrierter und kraftvoller Rotwein, aus der Cariñena-Traube von fast 100 Jahre alten Reben, der mit sehr viel Eleganz und Feinheit ausgestattet ist. Mineralische Anklänge von Graphit, betonen die Frische. Moschus, Gewürze, Lakritze und florale, sowie balsamische Noten geben einen ersten Eindruck von der Komplexität und Intensität des Weines. Am Gaumen kraftvoll, mit superfeinen Tanninen und sehr langem, aromatischem Finale. Robert Parker’s WineAdvocat vergibt 98+ Punkte: „I often find more similarities between Les Tosses and Dits del Terra than with the Arbossar. However, this time I found common characteristics between the 2015 Les Tosses and the Arbossar from the same year. Both show graphite and licorice, which speaks to the freshness achieved by this southeast-facing slope planted with centenary vines. It's musky, spiced and floral, with notes of blue fruit and violets, a touch of balsam, ash and incense along with really refined tannins with intense, penetrating and long-lasting flavors. It's clean, pure and delicate but also powerful and concentrated. 1,600 bottles were filled in May 2017.“ (Luis Gutiérrez, Apr. 2018)

Anbieter: Vinos
Stand: 27.02.2020
Zum Angebot
Tedeschi Amarone della Valpolicella DOCG 2014 0...
19,90 € *
zzgl. 6,90 € Versand

Von dem, was italienischen Winzern bei der Weinbereitung erlaubt ist, können ihre Kollegen hierzulande nur träumen. Um eine Trockenbeeren-Auslese herstellen zu können, müssen Weinproduzenten von der Mosel oder aus dem Rheingau Teile ihres Ertrages an den Reben hängen lassen und warten bis Mutter Natur die Trauben am Stock rosinieren lässt. Anders im Veneto: Die Trauben für den Top-Wein Amarone wurden traditionell schon immer erst geerntet und dann in geschützten oder, wie heute bei Tedeschi üblich, in klimatisierten Räumen getrocknet. Die Menge reduziert sich dabei um zwei Drittel. Ein enormer Verlust, aber grandios für die Konzentration an Aromen und Zucker, die auch den für Norditalien immens hohen Alkoholgehalt erklärt.  Ein Wein von tiefem Rot und fast öliger Konsistenz mit Noten von Amarena-Kirschen und Schattenmorellen, dazu Pflaumenmus, Cassis, Feigenbrot sowie die Wildbeeren Schlehe und Holunder. 24 Monate slowenische Eiche verleihen ihm eine feine holzige Süße, dessen Restzucker mit 6g/l eigentlich minimal ist. Es folgt ein langer, schöner Abgang von Schokolade und Mokka, der Würze eines „Bouquet Garnier“ und mit einer weichen Tanninstruktur. Dieser Wein will für sich alleine stehen, deshalb ist er weniger als Speisebegleiter geeignet, sondern passt hervorragend zu einem besinnlich, meditativen Abend.   Robert Frey vom vinocentral-Team, November 2018   94 Punkte beim falstaff tasting Amarone della Valpolicella, Okt-Nov 2018 "Sehr finsteres, undurchdringliches Rubinrot. In der Nase vielschichtiges Bukett nach reifer Brombeere und dunkler Schokolade, im Nachhall leicht nach Siegellack. Am Gaumen geprägt von enormer Dichte und Saftigkeit, vielschichtig mit tollem Fruchtspiel, breitet sich weit aus, endet im Finale mit feiner Salzigkeit und festem Druck am Gaumen" fastaff-Jury, Okt-Nov 2018

Anbieter: Locamo
Stand: 27.02.2020
Zum Angebot
Terroir al Limit Torroja Vi de la Vila 2016 Rot...
Topseller
29,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Terroir al Límit... Bei diesem tollkühnen Weinerzeuger ist der Name Programm, denn hier wird die hohe Kunst des Terroir-Weins geradezu zelebriert. Alle Weine stammen von hochgelegenen Kleinst-Parzellen, während der gesamten Vegetationsphase greift man so wenig in den Weinberg ein, wie es nur irgend geht. Strikte Handlese in 10-Kilo-Boxen, manuelle Auslese der besten Trauben, Gravitationspresse, schonende Vinifizierung und Ausbau im Fass sind hier selbstverständlich. So entstehen einige der schönsten Priorats überhaupt – und sie werden von Jahr zu Jahr besser. Luis Gutiérrez von Robert Parker's Wine Advocat schreibt über diesen Wein: „The 2016 Torroja Vi de Vila is the village wine that is bottled earlier than the others. The oak is neatly folded into the wine, which is quite fruit-driven and fresh but with clout—especially now that they have the Historic as an entry-level wine, this can show a little more complexity. The blend of Cariñena and Garnacha in equal parts works very well. The fruit is red rather than black, and the texture is silky, with very fine tannins and great acidity. It's very lively, aromatic and open, fluid, elegant and fresh. All the reds fermented with full clusters and indigenous yeasts, and this had a ten-day maceration with the skins and stems and then aged 18 months in an oak foudre. They only have five or six 500-liter oak barrels in addition to the oak foudre, and they use concrete more and more.” (Luis Gutiérrez, April 2018)

Anbieter: Vinos
Stand: 27.02.2020
Zum Angebot
2014 Markus Molitor Zeltinger Sonnenuhr Auslese...
39,95 € *
zzgl. 6,95 € Versand

Die Lage Zeltlinger Sonnenuhr ist vom Schieferboden geprägt. Dadurch erhält der Riesling ein feinfruchtiges Aroma von Grapefruit und Pfirsich. Vergoren wird der Wein spontan und lagert anschließend im großen Holzfass. Die Auslese vom Riesling zeigt in der Aromatik neben Pfirsich auch getrocknete Früchte. Dieser Weißwein von Markus Molitor wirkt sehr rassig und dicht. Er besticht durch seine Saftigkeit und dem komplexen Nachhall.

Anbieter: Ludwig von Kapff
Stand: 27.02.2020
Zum Angebot
Terroir al Limit Les Tosses 2016 Rotwein Trocken
Top-Produkt
199,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Terroir al Límit... Bei dem enthusiatischen Weinmacher Dominik Huber ist der Name Programm, denn hier wird die hohe Kunst des Terroir-Weins geradezu zelebriert. Alle Weine stammen von hochgelegenen Kleinst-Parzellen, während der gesamten Vegetationsphase greift man so wenig in den Weinberg ein, wie es nur irgend geht. Strikte Handlese in 10-Kilo-Boxen, manuelle Auslese der besten Trauben, Gravitationspresse, schonende Vinifizierung und Ausbau im Fass sind hier selbstverständlich. So entstehen einige der schönsten Priorats überhaupt , nur vergleichbar mit großen Burgundern und den Einzellagenweinen von Mas Martinet. Der Les Tosses stammt von alten Carineña-Reben aus einer 1,2 ha großen Südostlage mit rotem Schiefer 600m ü.d.M in Torroja del Priorat. Ein konzentrierter und kraftvoller Rotwein, aus der Cariñena-Traube von fast 100 Jahre alten Reben, der mit sehr viel Eleganz und Feinheit ausgestattet ist. Mineralische Anklänge von Graphit, betonen die Frische. Moschus, Gewürze, Lakritze und florale, sowie balsamische Noten geben einen ersten Eindruck von der Komplexität und Intensität des Weines. Am Gaumen kraftvoll, mit superfeinen Tanninen und sehr langem, aromatischem Finale.

Anbieter: Vinos
Stand: 27.02.2020
Zum Angebot
2019 Weingut Stark Eimsheimer Römerschanze Wein...
8,95 € *
zzgl. 6,95 € Versand

Familie Stark ist es wichtig, dem Wein seine Zeit zu geben, damit er sein volles Potential entfalten kann. Denn nur durch Fleiß, Besonnenheit und Leidenschaft können sich qualitative Spitzenweine entwickeln. Freude, Sorgfalt und liebevolle Handarbeit spiegeln sich im Geschmack der "Stark-Weine" wieder. Die Eimsheimer Römerschanze vom Weingut Stark ist eine ACOLON Rotwein Auslese von Winzer Hans Jörg Stark, die eine hohe Farbintensität mit dezenter Gerbstoffnote besitzt. Die reif und harmonisch wirkenden Weine zeigen feine Fruchtaromen bei gleichzeitig guter Struktur und Nachhaltigkeit. Dennoch sind sie angenehm weich, wobei die Fruchtsäure bestens verträglich ist.

Anbieter: Ludwig von Kapff
Stand: 27.02.2020
Zum Angebot
Terroir al Limit Les Tosses 2013 Rotwein Trocken
Beliebt
199,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Terroir al Límit... Bei dem enthusiatischen Weinmacher Dominik Huber ist der Name Programm, denn hier wird die hohe Kunst des Terroir-Weins geradezu zelebriert. Alle Weine stammen von hochgelegenen Kleinst-Parzellen, während der gesamten Vegetationsphase greift man so wenig in den Weinberg ein, wie es nur irgend geht. Strikte Handlese in 10-Kilo-Boxen, manuelle Auslese der besten Trauben, Gravitationspresse, schonende Vinifizierung und Ausbau im Fass sind hier selbstverständlich. So entstehen einige der schönsten Priorats überhaupt , nur vergleichbar mit großen Burgundern und den Einzellagenweinen von Mas Martinet. Der Les Tosses stammt von alten Carineña-Reben aus einer 1,2 ha großen Südostlage mit rotem Schiefer 600m ü.d.M in Torroja del Priorat. Ein konzentrierter und kraftvoller Rotwein, aus der Cariñena-Traube von fast 100 Jahre alten Reben, der mit sehr viel Eleganz und Feinheit ausgestattet ist. Mineralische Anklänge von Graphit, betonen die Frische. Moschus, Gewürze, Lakritze und florale, sowie balsamische Noten geben einen ersten Eindruck von der Komplexität und Intensität des Weines. Am Gaumen kraftvoll, mit superfeinen Tanninen und sehr langem, aromatischem Finale. Luis Gutiérrez von Robert Parker's WineAdvocat vergibt stolze 96 Punkte für diesen Wein: 'The top Cariñena is the 2013 Les Tosses, which for Dominik Huber is the pure expression of graphite and cherries, from an ancient plot on black slate soils fermented with full clusters and a short maceration and matured in oak foudres for two years. There was a volatile whiff and that sensation of warm slate that really transported me to the character of the roads in Priorat. There's also something that made me think of iron and raw meat. It's all relative of course, because compared to most other Priorats, this would feel extremely elegant and floral. The palate has even more of that tactile sensation of the graphite, with abundant, albeit extremely fine tannins and showing great balance. Some...

Anbieter: Vinos
Stand: 27.02.2020
Zum Angebot
Markus Molitor Schiefersteil Riesling
12,95 € *
zzgl. 4,95 € Versand

Der Markus Molitor Schiefersteil Riesling ist ein wunderbarer Riesling von den sonnenverwöhnten Steillagen der Mosel. Durch die extreme Steillage ist die Weinlese oft schwierig, dennoch wachsen hier die feinsten und rassigsten Rieslinge der Welt. Die Trauben für den "Schiefersteil" werden vollreif Mitte November gelesen. Nur gesunde und vollreife Trauben kommen dabei in die Auslese und bilden so die besten Vorraussetzungen für einen Wein höchsten Niveaus. Molitors Schiefersteil Riesling besitzt eine feine Aromenkombination mit Noten von Quitte, vollreifen Äpfeln, Kamille und sogar etwas Lindenblüten. ist exzellent und angenehm beeindruckend. Der Wein ist harmonisch ausgewogen und im Abgang dicht und intensiv.

Anbieter: Club of Wine
Stand: 27.02.2020
Zum Angebot
Terroir al Limit Les Tosses 2014 Rotwein Trocken
Angebot
199,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Terroir al Límit... Bei dem enthusiatischen Weinmacher Dominik Huber ist der Name Programm, denn hier wird die hohe Kunst des Terroir-Weins geradezu zelebriert. Alle Weine stammen von hochgelegenen Kleinst-Parzellen, während der gesamten Vegetationsphase greift man so wenig in den Weinberg ein, wie es nur irgend geht. Strikte Handlese in 10-Kilo-Boxen, manuelle Auslese der besten Trauben, Gravitationspresse, schonende Vinifizierung und Ausbau im Fass sind hier selbstverständlich. So entstehen einige der schönsten Priorats überhaupt , nur vergleichbar mit großen Burgundern und den Einzellagenweinen von Mas Martinet. Der Les Tosses stammt von alten Carineña-Reben aus einer 1,2 ha großen Südostlage mit rotem Schiefer 600m ü.d.M in Torroja del Priorat. Ein konzentrierter und kraftvoller Rotwein, aus der Cariñena-Traube von fast 100 Jahre alten Reben, der mit sehr viel Eleganz und Feinheit ausgestattet ist. Mineralische Anklänge von Graphit, betonen die Frische. Moschus, Gewürze, Lakritze und florale, sowie balsamische Noten geben einen ersten Eindruck von der Komplexität und Intensität des Weines. Am Gaumen kraftvoll, mit superfeinen Tanninen und sehr langem, aromatischem Finale.

Anbieter: Vinos
Stand: 27.02.2020
Zum Angebot
2017 Ruyter's Bin Pinotage Stellenbosch
6,95 € *
zzgl. 6,95 € Versand

Seit mehr als dreißig Jahren präsentieren wir unseren Kunden die Klassiker des Kap-Weinbaus unter dem traditionsreichen Label "Ruyter's Bin". Mit "Bin" bezeichnet man im südafrikanischen Weinbau ein Fass oder eine Partie Wein. "Ruyter's Bins" sind jene Weinpartien, die exklusiv für uns reserviert und separat gelagert werden. Wir legen höchsten Wert darauf, dass den Weinen von der Auslese des Rebgutes bis zur geduldigen Reifung im Weinkeller höchste Aufmerksamkeit zuteil wird. Die besonderen Eigenschaften der typisch südafrikanischen Rebsorte Pinotage unterstreicht dieser Klassewein auf eindrucksvolle Weise. Über mehrere Monate im Holzfass gereift, präsentiert er sich fruchtig, gehaltvoll und außerordentlich bukettreich.

Anbieter: Ludwig von Kapff
Stand: 27.02.2020
Zum Angebot
Terroir al Limit Historic Negre 2018 Rotwein Tr...
Beliebt
18,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Terroir al Límit... Bei diesem tollkühnen Weinerzeuger ist der Name Programm, denn hier wird die hohe Kunst des Terroir-Weins geradezu zelebriert. Alle Weine stammen von hochgelegenen Kleinst-Parzellen, während der gesamten Vegetationsphase greift man so wenig in den Weinberg ein, wie es nur irgend geht. Strikte Handlese in 10-Kilo-Boxen, manuelle Auslese der besten Trauben, Gravitationspresse, schonende Vinifizierung und Ausbau im Fass sind hier selbstverständlich. So entstehen einige der schönsten Priorats überhaupt, neben seinen hochpreisigen Einzellagenweinen erzeugt Dominik Huber glücklicherweise auch diese erschwinglichen Einstiegsweine. Die Garnacha- und Cariñena-Trauben stammen von kühleren Lagen, somit zeigen die Weine eine angenehme Frische. Die Cuvée aus Cariñena und Garnacha zeigt sich im Glas in einem intensiven Kirschrot mit violettem Rand. Im Bouquet mit beerigen Noten von schwarzer Johannisbeere und Kirsche, untermalt von schwarzem Pfeffer und Thymian. Am Gaumen mit Frische und Leichtigkeit. Feingliedriger Rotwein, der gut zu herzhaften Tartes passt.

Anbieter: Vinos
Stand: 27.02.2020
Zum Angebot