Angebote zu "Artuke" (8 Treffer)

Kategorien

Shops

Artuke »Paso las Mañas« 2018 2018 Rotwein Trocken
Angebot
29,90 € *
zzgl. 0,99 € Versand

Mit ihren Einzellagen-Weinen hat Artuke bereits für großes Aufsehen gesorgt. Mit dem Paso las Mañas haben sie ihr Sortiment um einen weiteren Wein bereichert. Auf 720 Meter Höhe befindet sich die 3,7 Hektar große Einzellage am Fuße der Sierra Cantabria. 100 % Tempranillo wurden sorgfältig von Hand gelesen, mit natureigenen Hefen vergoren und reiften über 15 Monate in 3500-Liter Eichenfässern. Abgefüllt im Januar kommt er noch recht jugendlich aber mit sehr viel Potential daher. Die Zeit der Reife sollte man ihm auf jeden Fall gönne und wird sicherlich mit einem sehr ausgeprägten aber eleganten Charakter-Rotwein belohnt.

Anbieter: Vinos
Stand: 03.08.2020
Zum Angebot
Artuke »Paso las Mañas« 2018 2018  0.75L 14% Vo...
29,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Mit ihren Einzellagen-Weinen hat Artuke bereits für großes Aufsehen gesorgt. Mit dem Paso las Mañas haben sie ihr Sortiment um einen weiteren Wein bereichert. Auf 720 Meter Höhe befindet sich die 3,7 Hektar große Einzellage am Fuße der Sierra Cantabria. 100 % Tempranillo wurden sorgfältig von Hand gelesen, mit natureigenen Hefen vergoren und reiften über 15 Monate in 3500-Liter Eichenfässern. Abgefüllt im Januar kommt er noch recht jugendlich aber mit sehr viel Potential daher. Die Zeit der Reife sollte man ihm auf jeden Fall gönne und wird sicherlich mit einem sehr ausgeprägten aber eleganten Charakter-Rotwein belohnt.

Anbieter: vinos
Stand: 03.08.2020
Zum Angebot
Artuke »Paso las Mañas« 2016 2016 Rotwein Trocken
Bestseller
29,90 € *
zzgl. 0,99 € Versand

Mit ihren Einzellagen-Weinen hat Artuke bereits für großes Aufsehen gesorgt. Mit dem Paso las Mañas haben sie ihr Sortiment um einen weiteren Wein bereichert. Auf 720 Meter Höhe befindet sich die 3,7 Hektar große Einzellage am Fuße der Sierra Cantabria. 100 % Tempranillo wurden sorgfältig von Hand gelesen, mit natureigenen Hefen vergoren und reiften über 15 Monate in 3500-Liter Eichenfässern. Abgefüllt im Januar kommt er noch recht jugendlich aber mit sehr viel Potential daher. Die Zeit der Reife sollte man ihm auf jeden Fall gönne und wird sicherlich mit einem sehr ausgeprägten aber eleganten Charakter-Rotwein belohnt.

Anbieter: Vinos
Stand: 03.08.2020
Zum Angebot
Artuke »Pies Negros« 2018 2018  0.75L 14% Vol. ...
13,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Mit diesem Wein lässt die kleine Rioja-Familienbodega Artuke die Traditionen der Großväter wieder aufleben! Statt auf moderne Traubenpressen verlässt man sich hier ganz auf die eigene Kraft... und maischt die Trauben wie einst per Fuß ein. Das gab schöne schwarze Füße (pies negros) und dem Wein dann auch seinen Namen. Rund 14 Monate Ausbau in französischen Barriques sorgten dann noch für den gehörigen Feinschliff. So kommt jetzt ein wahrer Pracht-Rioja ins Glas, dunkelrubinrot mit einem üppigen Duft nach Schwarzkirschen und mediterranen Kräutern . Am Gaumen gibt er sich dicht und substanzreich mit viel Frucht und feingestricktem Tannin. Auch die Länge verdient großes Lob. Da ist ein wunderbar eigenständiger Charakter-Rioja gelungen, der obendrein mit einem sehr sympathischen Preis lockt. Muss man probieren.

Anbieter: vinos
Stand: 03.08.2020
Zum Angebot
Artuke 2019 2019 Rotwein Trocken
Beliebt
8,95 € *
zzgl. 0,99 € Versand

»Vinos de Pueblo« nennt die Familie von Miguel Blanco ihre Weine, die nicht aus Einzellagen stammen. Die Trauben vom Einstiegswein der Bodega Artuke werden aus den Rebgärten rund um das Dorf Baños de Ebro gelesen und damit wird eine alt bekannte Idee aufgegriffen, den Weinen durch das Terroir eine eigene Persönlichkeit zu verleihen. Kontinentales Klima und der kalk- und tonhaltige Boden bestimmen die Ausprägungen in den Tempranillo und Viura-Reben. Durch die traditionelle Keltermethode bekommt er einen ehrlichen, robusten Charakter. Mit kräftigem Kirschrot gibt er saftige Noten reifer dunkler und roter Beeren preis und zeigt sich lebendig und vollmundig mit gutem Temperament. Passt gut zu Tapas und aromatischem Serrano-Schinken.

Anbieter: Vinos
Stand: 03.08.2020
Zum Angebot
Artuke »Finca de los Locos« 2018 2018 Rotwein T...
Angebot
25,90 € *
zzgl. 0,99 € Versand

Eine weitere Klasseleistung der sehr empfehlenswerten Familienbodega Artuke. Die Trauben für diesen ausdrucksstarken Rioja stammen von einer Einzellage. Der Großvater der Familie erwarb dieses Stück Erde anno 1950, das wegen seiner Höhe auf 550 Metern und des kargen, kalkreichen Bodens »Finca de los Locos«, Finca der Verrückten genannt wurde. Wer würde hier schon was anbauen wollen, man würde niemals gute Erträge einfahren können, hieß es. Es dauert bis 1981, dann wurden doch die ersten Reben gepflanzt und schon bald zeigten sich die verkannten Qualitäten der Lage. Denn der 12 Monate in 500-, 600- und 3500-Liter-Fässern ausgebaute Rotwein wartet mit einer unglaublich ausgeprägten Persönlichkeit auf. Im Glas ein tiefdunkles, fast undurchdringliches Rubinrot. Der Duft vielschichtig, von roten und schwarzen Beeren, Sandelholz und Tabakblättern geprägt. Am Gaumen substanzreich mit viel Frucht und gutem, präsenten Tannin. Im Finale zeigen sich balsamische und pikant-pfeffrige Noten sowie ein Hauch Schokolade und Espresso. Ein Rioja, der für sich alleine stehen kann und nach dem man ganz schnell verrückt werden kann.

Anbieter: Vinos
Stand: 03.08.2020
Zum Angebot
Artuke »Pies Negros« 2018 2018 Rotwein Trocken
Angebot
13,95 € *
zzgl. 0,99 € Versand

Mit diesem Wein lässt die kleine Rioja-Familienbodega Artuke die Traditionen der Großväter wieder aufleben! Statt auf moderne Traubenpressen verlässt man sich hier ganz auf die eigene Kraft... und maischt die Trauben wie einst per Fuß ein. Das gab schöne schwarze Füße (pies negros) und dem Wein dann auch seinen Namen. Rund 14 Monate Ausbau in französischen Barriques sorgten dann noch für den gehörigen Feinschliff. So kommt jetzt ein wahrer Pracht-Rioja ins Glas, dunkelrubinrot mit einem üppigen Duft nach Schwarzkirschen und mediterranen Kräutern . Am Gaumen gibt er sich dicht und substanzreich mit viel Frucht und feingestricktem Tannin. Auch die Länge verdient großes Lob. Da ist ein wunderbar eigenständiger Charakter-Rioja gelungen, der obendrein mit einem sehr sympathischen Preis lockt. Muss man probieren.

Anbieter: Vinos
Stand: 03.08.2020
Zum Angebot