Stöbern Sie durch unsere Angebote (858 Treffer)

Leitz · EINS-ZWEI-ZERO - Riesling Alkoholfreier...
9,50 € *
zzgl. 6,95 € Versand
(12,67 € / 1l)

Der Eins-Zwei-Zero Riesling von Leitz ist ein alkoholfreier Weißwein aus dem Rheingau mit einer lebendigen Säurestruktur. Dieser ist sehr frisch und zeigt im Bouquet typische Aromen von Limetten und Zitrusfrüchte mit überraschenden Noten von Rhabarber, roten Äpfeln und einer leichten Mineralität. Im Geschmack überzeugt er mit einer schönen Leichtigkeit und Frische und im Kopf mit absoluter Alkoholfreiheit! Mit dem Eins-Zwei-Zero leistet Johannes Leitz Pionierarbeit in der deutschen Weinwelt und beweist, dass Wein auch als alkoholfreie Variante schmeckt und der Genuss nicht zu kurz kommt. Für den Neuesten in der Eins-Zwei-Dry-Familie werden 100% Riesling Trauben aus eigenen Weinbergen schonend gepresst und bei kühlen Temperaturen vergoren. Anschließend wird der Wein mithilfe modernster Kellertechnik schonend entalkoholisiert. Im Vakuumverdampfer wird der Wein auf maximal 27°C erhitzt, wodurch der enthaltene Alkohol verdampft. Dank der niedrigen Siedetemperatur von Alkohol im Vakuum bleiben die wichtigen Inhalts- und Geschmacksstoffe sowie das Bouquet des Weins weitestgehend erhalten.

Anbieter: ludwig-von-kapff.de
Stand: 22.03.2019
Zum Angebot
Colomé Estate Malbec Valle Calchaquí, Salta - W...
11,95 € *
zzgl. 6,95 € Versand
(15,93 € / 1l)

Im Februar 2011 machten sich meine Frau und ich auf eine vinophile Abenteuerreise nach Argentinien. Ziel war die Bodega Colomé, eines der höchsten Weingüter der Welt im Valle Calchaquí. Bei der Anfahrt in das entlegene Hochtal der Anden wählten wir etwas unbesonnen eine Strecke, die im Jahr zuvor zu einem Teilstück der Rallye Dakar gehörte. Die Fahrt war atemberaubend. Ganz besonders für unseren Mietwagen, der nicht für derartige Wege konzipiert war. Nach ungefähr 4,5 Stunden Fahrtzeit durch die Einsamkeit der Anden und ca. 100 Schlaglöcher später, sahen wir in der Ferne die Bodega. Voller Euphorie ob des baldigen Endes unserer (Tor)t(o)ur auf vier Rädern, fuhren wir in das letzte kleine Nebental. Doch plötzlich querte direkt vor uns ein 50 Meter breiter, tosender Fluss. Die Regenzeit hat das elf Monate im Jahr ausgetrocknete Tal unpassierbar gemacht. Uns blieb keine andere Wahl, als zwei Stunden bis zur letzten Abzweigung zurückzufahren und die so genannte »Hauptstraße« zu nehmen. Während des Umwegs mit nervenaufreibenden Passagen durch über die Ufer getretene Bäche ahnten wir bereits, was uns erwarten würde. Auch die zweite Zufahrt zur Bodega Colomé war unpassierbar – das älteste Weingut Argentiniens war von der Außenwelt abgeschnitten. Auch wenn uns der Besuch der Bodega Colomé vergönnt blieb, verbrachten wir eine einmalige Zeit in diesem »unwirklichen« Weinbaugebiet, dessen Weinberge sich von 1.500 m bis auf über 3.000 m erstrecken. Unvergesslich sind die einzigartigen Farben dieser fantastischen Landschaft. Unvergesslich sind die langen und geselligen Abende gemeinsam mit dem Patron unseres Hostels und seiner Familie. Auf dem Tisch Empanadas in allen Variationen und eine gefühlt nie leer werdende Flasche Colomé Malbec. Seitdem öffnen meine Frau und ich jedes Jahr im Februar eine Flasche Colomé Malbec und versprechen uns beim Genuss des kraftvollen, fruchtig-mineralischen Ausnahme-Tropfens irgendwann einen weiteren Versuch zu starten, die Bodega zu besuchen! Dann jedoch nicht zur Regenzeit. In dem 15 Monate im kleinen Eichenholzfass gereiften Colomé Malbec 2016 vermählt sich das jeweils Beste von vier Weinbergen zu einem Wein, der seinesgleichen sucht: Die Trauben der Fincas La Brava (1.700 m) sprühen nur so vor Frucht und Intensität. Das Rebgut der Finca Colomé (2.300 m) steht für Komplexität und Potenzial. Frische und Eleganz liefern die Reben der Finca El Arenal (2.600 m). Schlussendlich runden Würze und Mineralität der Trauben des höchsten Weinbergs der Welt, Altura Máxima (3.111 m), den umwerfend facettenreichen Rotwein ab - unser Wein des Jahres! Lars Kaniok - Geschäftsleiter Einen ausführlichen Artikel inkl. Videomaterial über die Bodega Colomé und unseren Wein des Jahres finden Sie auf unserem WEINBLOG. James Suckling - 92/100 Punkte für den Jahrgang 2016 ´´Brimming with blueberry, violet and bitter chocolate notes, this is an extravagant yet very fresh and well-structured expression of Salta malbec. If you can give it until 2020, then the bold, dry tannins will soften and may make it more elegant.´´ *Das Angebot ist gültig bis zum 22.04.2019 - solange der Vorrat reicht.

Anbieter: ludwig-von-kapff.de
Stand: 10.04.2019
Zum Angebot
Claus Preisinger Pannobile Qualitätswein Wein a...
25,80 € *
zzgl. 6,95 € Versand
(34,40 € / 1l)

Falstaff - 93/100 Punkte für den Jahrgang 2015 ´´Tiefdunkles Rubingranat, opaker Kern, violette Reflexe, zarte Randaufhellung. Reife Brombeeren, ein Hauch von Zwetschken und Holunderbeeren, zarte florale Nuancen, dezente tabakige Noten. Saftig, elegant, fruchtige Süße, feines Tannin, wirkt bereits zugänglich, feines Nougat im Abgang.´´ Nirgendwo zeigt sich die junge Winzerelite Österreichs selbstbewusster als im Burgenland. Nirgendwo verbindet sich ihre individuelle Klasse so eindrücklich mit dem Respekt vor dem Terroir wie am Nordostufer des Neusiedlersees, wo Shootingstar Claus Preisinger »aus dem Bauch heraus«, wie er sagt, aber nicht minder ehrgeizig seine Weine zur geschmacklichen Perfektion treibt. Der Pannobile von Claus Preisinger ist ein wunderbar würziger und ausdrucksstarker Rotwein, der perfekt in die kalte Jahreszeit passt. Eine süße Holzwürze, mit Zimt und Vanillenoten, am Gaumen sehr konzentriert mit einer ausgewogenen Säurestruktur. Sehr empfehlenswert zu Gerichten mit Rosmarin wie z.B. Lamm- oder Wildbraten.

Anbieter: ludwig-von-kapff.de
Stand: 04.02.2019
Zum Angebot
Fitou »La Rocaille« Narbonne AOC 2016
5,95 € *
zzgl. 6,95 € Versand
(7,93 € / 1l)

Fitou wurde als erstem Wein Südfrankreichs das Qualitätsprädikat „Appellation Contrôlée´´ verliehen. Der kräftige, solide Wein muss vor seiner Abfüllung 18 - 24 Monate im Fass gelagert haben.

Anbieter: ludwig-von-kapff.de
Stand: 09.04.2019
Zum Angebot
Ca´Luna Gavi DOCG 2018
7,50 € *
zzgl. 6,95 € Versand
(10,00 € / 1l)

Man verliert kein Wort darüber, dass es sich bei diesen Tropfen um ungewöhnlich preiswerte Weine handelt. Anders der Gambero Rosso, der Caplana „optimale gemachte Weine´´ bescheinigt und sie folgerichtig mit reichlich Gläsern bedenkt. Dieser Wein ist ein frischer und unkomplizierter Gavi. Er präsentiert sich spritzig und frisch mit den typischen floralen Anmutungen und feiner exotischer Frucht. Gut gekühlt ein idealer Sommerwein und Begleiter zu vielen Speisen.

Anbieter: ludwig-von-kapff.de
Stand: 17.04.2019
Zum Angebot
Peter Lehmann Mentor Barossa Valley 2013
31,50 € *
zzgl. 6,95 € Versand
(42,00 € / 1l)

Peter Lehmann ist eine Legende. Er hat die Entwicklung einer ganzen Region geprägt und mit ihr den Aufstieg Australiens in die Elite der Qualitätswein erzeugenden Länder. Die Weine seiner Ambassador Series zählen zu den am höchsten ausgezeichneten Weinen Australiens. Die Trauben stammen von zum Teil uralten Rebstöcken aus jenen Lagen des Barossa Valleys, die seit jeher einige der charaktervollsten und eigenständigsten Weine hervorbringen. Peter Lehmann Mentor ist eine Verbeugung der Winemaker vor der einzigartigen Persönlichkeit und dem Lehrmeister Peter Lehmann: Neben den besten Cabernet Sauvignon-Trauben eines Jahrgangs werden kleinere Anteile von Merlot, Shiraz und Malbec und miteinander vermählt. Nach 18 Monaten in Barrique-Fässern aus französischer Eiche reift der Wein weitere 30 Monate auf der Flasche und präsentiert sich als samtiger, charaktervoller Wein mit Kraft und Eleganz zugleich.

Anbieter: ludwig-von-kapff.de
Stand: 27.02.2019
Zum Angebot
Winzerverein Hoheburg Ruppertsberger Linsenbusc...
5,70 € *
zzgl. 6,95 € Versand
(7,60 € / 1l)

Dieser Dornfelder von der Ruppertsberger Winzervereinigung Hoheburg ist die milde Variante des Dornfelders aus der Pfalz. Durch seine feine Süße wirkt dieser Wein angenehm süffig und dennoch gehaltvoll. Der richtige Wein zu Pfälzer Gerichten wie Sauerbraten, aber auch für alle die fruchtige und nicht zu trockene Weine bevorzugen. Der Weinort Ruppertsberg, Teil der Verbandgemeinde Deidesheim, liegt im Herzen der Mittelhaardt, dem traditionellen Teil der Pfalz. Hier wurde zu Beginn dieses Jahrhunderts der Ruf der Pfälzer Weine, allen voran der Riesling, begründet. Die moderne Kellerei ist wohl die derzeit am besten ausgestattete in der Pfalz. Die Philosophie der Winzervereinigung Hoheburg beruht auf der Erzeugung individueller Weine, in denen sich die Qualität er Weinberge, in denen die Trauben heranreiften, wiederspiegelt. Dieser Dornfelder von der Ruppertsberger Winzervereinigung Hoheburg ist die milde Variante des Dornfelders aus der Pfalz. Durch seine feine Süße wirkt dieser Wein angenehm süffig und dennoch gehaltvoll. Der richtige Wein zu Pfälzer Gerichten wie Sauerbraten, aber auch für alle die fruchtige und nicht zu trockene Weine bevorzugen.

Anbieter: ludwig-von-kapff.de
Stand: 04.02.2019
Zum Angebot
Montecelli Merlot Veneto IGT 2018
4,95 € *
zzgl. 6,95 € Versand
(6,60 € / 1l)

Das Veneto ist für seine guten Rotweine bekannt. Die Merlot-Trauben für diesen Wein stammen aus den bevorzugten Lagen im Herzen des Anbaugebietes. Dieser Traditionelle Rotwein wird bei einer kontrollierten Temperatur zwischen 23 - 26°C erzeugt. Der Merlot von Montecelli ist ein süffiger, vollmundiger und gut strukturierter Wein mit reifer Kirschfrucht und weichem Abgang.

Anbieter: ludwig-von-kapff.de
Stand: 03.04.2019
Zum Angebot
Hugel & Fils Pinot Gris Tradition Alsace AOC 2015
16,95 € *
zzgl. 6,95 € Versand
(22,60 € / 1l)

Der Pinot Gris wird nach einer strengen Selektion der Trauben nach Herkunft und Öchslegrad vinifiziert. Er ist von allen Rebarten nach Ansicht der Hugels der alterungsfähigste. Die typischen Merkmale der Elsässer Weine kommen in der Weinlinie ´´HUGEL” TRADITION am stärksten zum Ausdruck. Diese, nur aus Edeltrauben erzeugten Weine sind besonders alterungsfähig.

Anbieter: ludwig-von-kapff.de
Stand: 04.02.2019
Zum Angebot
KWV Pinotage Western Cape 2018
5,95 € *
zzgl. 6,95 € Versand
(7,93 € / 1l)

Seit 1659 wird am Kap Wein angebaut. In einem geradezu idealen Weinbauklima gedeihen an den sonnigen Hängen und in den fruchtbaren Tälern des Kaplandes Weine, die - in der Tradition europäischer Kellermeister ausgebaut und gepflegt - von der KWV in alle Welt exportiert werden. Der wunderbar fruchtige, herrlich frische und beeindruckend aromatische KWV Pinotage bietet ultimativen Trinkgenuss für verhältnismäßig wenig Geld. Die Rebsortenklassiker der KWV sind die weltweit meistverbreiteten Weine Südafrikas. Millionen von Weinliebhabern rund um den Globus haben das Weinland am südafrikanischen Kap durch KWV Chardonnay, KWV Pinotage oder eine der anderen sortenreinen Weinspezialitäten der KWV kennen- und lieben gelernt. Die lebhaften Weine der KWV Range bieten für jeden Geschmack und jeden Anlass zuverlässig die richtige Wahl!

Anbieter: ludwig-von-kapff.de
Stand: 12.04.2019
Zum Angebot